Hausbooturlaub auf der Havel – Jim Knopf macht’s möglich

Unser Hausboot „JIM KNOPF“ vom Typ Abenteuer 800 ist seit Mai 2015 fertig und schon mit Gästen unterwegs gewesen. Alle sind ganz begeistert von dieser besonderen Form der Hausboot-Ferien. Dem großen Platzangebot und dem neuen Konzept. Auf diesem Boot finden Familien mit bis zu 4 Kindern Platz. Überhaupt ist für Kinder solch ein Hausbooturlaub ein unvergessliches Erlebnis.

Der Dieselmotor verbraucht weniger als 2 Liter pro Stunde, eher nur 1,5 Liter, das ist ein großer Vorteil gegenüber den Benzin-Außenbordmotoren. So werden die Fahrten mit JIM KNOPF sehr günstig.

Der Innensteuerstand gefällt auch, vor allem, weil die Temperaturen im Mai noch echt frisch waren.

Die Betten seien sehr bequem, ein Gast lobt: „So gut habe ich im Urlaub noch nirgendwo geschlafen!“.

Bilder von „Jimmy“ – wie wir ihn liebevoll nennen – sind inzwischen auch einige auf unseren Seiten, vor allem dort, wo dieser Bootstyp Abenteuer 800 beschrieben wird.

Alles in allem ein gelungenes Boot, wir hoffen, dass ganz viele nette Menschen einen märchenhaften Urlaub auf diesem Hausboot verbringen können.

Getagged mit:
7 Kommentare zu “Hausbooturlaub auf der Havel – Jim Knopf macht’s möglich
  1. Claudia sagt:

    Eine schönw Woche mit „Jimmy“ ist schnell vorbei gegangen. Wir hatten Traumwetter und haben es genossen, mit dem tollen, liebevoll und durchdacht eingerichteten Hausboot über die Havel zu schippern. Einzig die Suche nach geeigneten Anlegestellen mit ausreichenden Gassi-geh-Möglichkeiten für unsere beiden Hunde haben wir als etwas stressig empfunden, aber das hat natürlich nichts mit dem Hausbooturlaub an sich zu tun. Alles andere war perfekt! Vielen Dank an die Bergerhoffs!

  2. Familie Huarac Lorenz sagt:

    Pfingstferien 2017: trotz sehr wechselhaften Wetters hatten wir einen wunderbaren, total entspannten und sehr erholsamen Urlaub mit dem Hotzenplotz auf der Havel und den Seen um Brandenburg. Der Fluß und die Kanäle, die Seen und die ganze Umgebung sind einfach zauberhaft und wenn man genau hinschaut, kann man alle möglichen Vögel und auch andere Tiere sehen (sogar einen Biber konnten wir beobachten).
    Das Erfreulichste war jedoch das schnuckelige Hausboot: an allen Ecken und an so vielen Details sieht man, dass sich da jemand richtig viele Gedanken gemacht und ausgetüftelt hat, wie der Raum optimal zu nutzen wäre und wie trotz wenig Platz eine bequeme Bleibe geschaffen werden kann. Der Hotzenplotz war uns für eine Woche lang ein richtig gemütliches zu Hause, wo wir uns wirklich gern aufgehalten haben. Außerdem waren wir zwischen den unzähligen „Schwimm-Garagen“, die man in den Jachthäfen mieten kann, immer ganz stolz auf „unser“ kleines, wendiges und so liebevoll und bequem ausgestattetes Hausboot.
    Ganz ehrlich sind wir zuerst schon erschrocken, wie teuer es ist, für ein paar Tage ein Hausboot zu mieten. Aber wir haben es getan und hatten so viel Freude an dem Boot und so einen tollen, unvergesslichen Urlaub, dass es uns um keinen Cent leid tut. Das war etwas ganz Besonderes für uns und wir haben uns wirklich total wohl gefühlt.
    Ein Riesen-Dankeschön an Familie Bergerhof.
    Wir sparen schon für das nächste Mal!

    Auf Wiedersehen und Danke, Danke, Danke !

  3. Etzold sagt:

    Unser Urlaub auf Jim Knopf war ein Traum. Wir werden noch lange davon schwärmen. Ein Riesen Dank an Familie Bergerhof. Sie standen uns mit Rat und Tat zur Seite. Das Gebiet um Brandenburg Havel ist traumhaft schön. Und es macht Riesenspass mit einem Hausboot zu fahren und dabei die Natur zu geniessen.

  4. Martin Teich sagt:

    Nach einer Woche auf dem allerneusten Hausboot „Hotzenplotz“ haben wir eine neue Art des Urlaubs für uns entdeckt! Schon lange waren die Kinder nicht mehr so begeistert von der Mischung aus Schwimmen, Angeln, Grillen am Ufer und Navigation. Viele tolle Anlegestellen (Lutze, Schloss Plaue (!!!), Brandenburg am Slawendorf…) machen neben der fantastischen Natur die Fahrt zu einem einmaligen Erlebnis.
    Vielen herzlichen Dank an Sabine und Michael Bergerhof für den Bau von „Jim Knopf“ und „Hotzenplotz“!
    Wir kommen wieder!

  5. Christina sagt:

    Zurück von einer Woche Urlaub auf Jimmy sind wir immer noch an Schwärmen wie erholsam und schön diese Art von Fortbewegung und Unterkunft ist. Im Mai war es zwar noch manchmal ganzschön frisch aber dann wurde eben der Ofen angeheizt. Wir wollten entspannen und die Natur genießen und das ist uns Dank Jimmy und der Havel gelungen. Wir durften sogar Biber schwimmen sehen und entdeckten noch viele andere uns Rheinhessen nicht so wirklich bekannte Vögel etc. Fest steht : wir kommen wieder !! Vielen Dank Familie Bergerhof

  6. Nicole Krebs sagt:

    Wir waren einfach nur begeistert.Wir waren mit dem Hausboot „Jim Knopf“ im September 2015 unterwegs.Das war unser schönster Urlaub(Hochzeitsreise) den wir je hatten und „Jim Knopf“ war perfekt für uns.Jeder Zeit wieder und dann aber zwei Wochen.Vielen Dank Fam. Bergerhof…

    • Sabine Bergerhof sagt:

      Vielen Dank für die „Blumen“. Wir freuen uns sehr, dass Ihnen der Hausbooturlaub auf JIM KNOPF so gut gefallen hat, das ist die beste Belohnung und Bestätigung für unsere Arbeit.
      Auf ein Wiedersehen!
      Vielen lieben Dank!

      Bis dahin viel Spaß, Gesundheit und Wohlergehen wünschen Ihnen
      Sabine und Michael Bergerhof

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*